Laptop als Arbeitsplatz für Streaming Job

Teile den Artikel

Zunächst einmal eine kurze Erklärung für dich: Streamen bedeutet aus technischer Sicht das Übertragen von Daten über ein Netzwerk zu einem Rechner, der den Inhalt zwischenspeichert, um ihn gleichzeitig wieder auszuspielen. Seit Netflix und Co, weiß aber auch jeder in der Praxis, was es bedeutet, Inhalte in Echtzeit als Film oder Musiktitel konsumieren zu können. Was wäre Entertainment und die Sportindustrie heutzutage ohne Streaming-Technologie? Doch nicht nur diese Bereiche hat sie revolutioniert, sondern sie eröffnet im Zeitalter von Remote Work völlig neue Berufsmöglichkeiten.

 

Streamen für das Business

Zu einem Firmenevent wurden die Mitarbeiter oft aus aller Welt eingeflogen, um einander besser kennenzulernen, Wissen auszutauschen oder gemeinsam einen Workshop zu besuchen. Es schien nur mit persönlicher Anwesenheit möglich zu sein, als Angestellter für ein Unternehmen zu arbeiten.

Im Streamingsektor gibt es jede Menge (Neben-) Jobs.

Nun wissen wir im Zeitalter der digitalen Transformation jedoch, dass Live-Events auch virtuell problemlos stattfinden können – ganz ohne die üblichen Strapazen der Anreise, der Unsummen an Verpflegungs- und Übernachtungs-Ausgaben sowie der eigenen dadurch verminderten Zeit-Ressourcen. In der Unterhaltungsindustrie hat sich das Online-Live-Event mittels Streaming-Technologie sogar so stark durchgesetzt, dass ganze Berufszweige neu entstanden sind und davon profitieren

 

 

Games und Entertainment

Als ambitionierter Gamer seine Leistungen auf einschlägigen Plattformen mit der Fangemeinde zu teilen, ist schon längst nichts Neues mehr. Wenn du gewitzte Kommentare ablieferst und ein gekonntes Gameplay zur Schau stellst, kannst du damit heutzutage bei entsprechender Reichweite und Popularität ein durchaus solides Einkommen erzielen. Doch hat das Streaming auch in anderen Bereichen des Entertainments neue Wege geebnet: So zum Beispiel bei Online-Casinos mit Echtgeld, die nun das Spielerlebnis als digitales Live-Ereignis per Mausklick ortsunabhängig anbieten können. Mit Livestreaming können Kunden genauso online ihre Einsätze tätigen und dasselbe Vergnügen und die Spannung genießen wie in den landbasierten Casinos: Es wird echtes Geld eingesetzt, sämtliche Tisch- und Kartenspiele wie Roulette, Blackjack oder Poker werden von den Live-Dealern gehostet und trotz, dass man vor dem eigenen Bildschirm sitzt, erfreut man sich am Spiel und Austausch mit anderen Mitspielern. Übrigens sitzen die Online-Croupiers – statt vor Ort im Casino – dann eben in einem virtuellen Studio, von wo aus ein professionelles Kamerateam, den Livestream steuert. Doch nicht nur im Entertainment hat Livestreaming neue Jobs geschaffen, sondern auch im sogenannten Edutainment.

 

Tolle Nebenjobs findest du auch hier:

 

Lernplattformen als Jobanbieter

Dank dieser Live-Option gibt es nun zahlreiche online Lernplattformen, die einen Pool von Sprachlehrern über Sport-Trainern bis hin zu Mental und Business-Mentoren auf ihrer Website engagieren, um Gruppenkurse für ihre Kunden in Echtzeit anzubieten. Das eröffnet ebenfalls Jobmöglichkeiten für alle , die bisher offline tätig waren oder gar nicht sichtbar sind mit einem professionellen Webauftritt und ihren Fähigkeiten. Deshalb ist es für Life- und Health-Trainer oder Yogalehrer möglich, eine zufriedene Community online aufzubauen und auf Plattformen wie teachable, ein gutes Zubrot zu verdienen. Viele dieser Lernplattformen kennen ihre Kundenwünsche so genau, dass sie teilweise eine eigene Software statt des üblichen Zoom Trainings entwickelt haben, wo mitunter über hundert Leute miteinander lernen können. Abseits der Motivation durch die Gruppe ist für Kunden, die sich weiterbilden möchten, der Liveauftritt des Trainers als ausschlaggebend einzuschätzen. Schließlich ist es entscheidend den Draht zu seinem Coach zu verspüren, um langfristig Erfolg in einer Persönlichkeitsentwicklung zu haben.

 

Speed-Dating Organisator

Auch ein lukrativer Nebenjob: Organisiere Speed-Datings online

Wenn du dich bisher noch nicht so richtig in einem dieser Berufsfelder wiedergefunden hat, für den ist vielleicht das Verkuppeln von Paaren eine Möglichkeit. Seit es Livestreaming gibt, tummeln sich zahlreiche Singles bei Speed-Dating Events. Diese werden sowohl von Einzelpersonen arrangiert als auch von größeren Organisationen. Wichtig ist, dass man über das technische Know-how für einen reibungslosen Ablauf verfügt, denn hier muss es schnell gehen. Und natürlich hilft es auch, wenn du über ein ausreichend interessiertes Netzwerk an Personen verfügst, die bereit sind sich kostenpflichtig anzumelden, um sich mit Gleichgesinnten authentisch online und dann hoffentlich auch im wahren Leben zu treffen.
Das war nur ein kleiner Auszug aus der Vielfalt der Job-Optionen, die auch für dich mit Streaming möglich geworden sind. Die technologischen Entwicklungen auf diesem Gebiet werden bestimmt noch für weitere kreative Geschäftsideen sorgen.

 

Ein Artikel von Doktor Dot. Weitere Artikel von Online-Dok? Klick einfach auf das Foto:

 

 

[the_ad id=“5365″


Teile den Artikel