Girokonto eröffnen und tolle Geldgeschenke einsacken

Veröffentlicht von am April 1, 2013

Girokonto eröffnenBanken verschenken bares Geld! Und zwar ausnahmsweise mal an dich. Kaum vorstellbar, oder? Trotzdem ist es wahr. Du sollst sie einfach mal testen. Und deshalb machen sie bei der Neueröffnung eines Kontos Geschenke. Das völlig Verrückte, eine Bank zahlt sogar die doppelte Prämie, wenn sie dich nicht überzeugt und du nach einem Jahr wieder kündigst.

Zugegeben, es sind nicht viele Geldhäuser die mit den Scheinchen um sich werfen. Die meisten Hausbanken mit ihrem großen Filialnetz gehören nicht dazu. Aber das sollte dich nicht weiter stören. Denn die sind bei den Folgekosten, den Kontoführungsgebühren, auch meist ohnehin teurer.

Deshalb rät Fixverdient.de sowieso dazu, dort das Konto aufzulösen und zu einer Bank mit besseren Konditionen zu wechseln. Wie du durch das Wechseln des Girokontos Jahr für Jahr um 100 Euro sparen kannst, haben wir in einem eigenen Artikel zusammengefasst.

Mehr zum Sparen beim Girokonto

Banken mit verlockender Prämie bieten auch günstige Folgekonditionen

Wusstest du, dass…
…du bei den meisten Banken, die dich mit in einer Prämie locken, Null Euro an Kontoführungsgebühren fällig werden? Du musst allerdings ein wenig aufpassen. Manchmal ist dieser finanzielle Vorteile an Bedingungen, wie ein regelmäßige Gehaltseingang, geknüpft. Vergleiche also unsere Bankfavoriten darauf genau. Aber meist zahlst du nichts.

Du wirst jetzt vielleicht denken: Wenn mir ein Geldinstitut für die Neueröffnung eines Girokontos bis zu 100 Euro zahlt, dann holen die sich das Geld doch schon im ersten Jahr durch Gebühren zurück. Aber wenn du weiterliest, wirst du erstaunt feststellen, dass das bei den von uns vorgestellten Banken so nicht zutrifft.

Wichtige Kriterien, die ein Girokonto erfüllen sollte, gleichst du am besten mit deinen persönlichen Bedürfnissen ab. Je mehr der folgenden Punkte mit deinen Anforderungen übereinstimmen, um so besser. Und vergiss dabei nicht, dass die meisten großen Geldinstitute, davon nur ganz wenige erfüllen:

  • Kontoführungsgebühren Null Euro
  • Ein großes Automatennetz
  • Kostenlose Bargeldabhebung im Ausland
  • Niedrige Überziehungszinsen
  • Relativ hohe Guthabenverzinsung

Girokonto eröffnen: Die Taktiken der spendablen Banken

Im Prinzip besteht der Kreis der spendablen Banken in den vergangenen Monaten, ja sogar Jahren, immer aus denselben Kandidaten: 1822direkt, .comdirect, netbank, Postbank, Volkswagen Bank. Klar, für diese Geldinstitute ist die Prämie zur Girokontoeröffnung, ein Mittel, um neue Kunden zu werben. Doch dabei gehen sie mit unterschiedlicher Taktik auf Kundenfang.

Bei den meisten dieser fünf, gibt es die Prämie das ganze Jahr über. netbank und Postbank haben eine andere Strategie. Diese beiden veranstalten regelmäßig zeitlich begrenzte (sehr attraktive) Prämienangebote. Doch keine Sorge, wenn du eine der beiden Banken ins Auge gefasst hast. Die nächste Prämienaktion kommt ganz bestimmt. Und zwar schneller, als du denkst.

Problem: Persönliche Beratung!

Wenn du dich zum Wechsel entschlossen hast, solltest du dir über eines im Klaren sein. Einen persönlichen Berater wirst du wahrscheinlich nicht mehr zu Gesicht bekommen. Denn die Banken, die dich mit einer Prämie locken und dann noch exzellente Konditionen bieten, müssen an anderer Stelle sparen – am Personal. Doch frag dich mal ganz ehrlich, wann hast du zum letzten Mal ein Gespräch mit deinem Kundenberater geführt?

Dein persönliches Girokonto mit Startprämie finden

Unten findest du die unsere fünf Banken, die dir bei der Eröffnung eines Girokontos ein Geldgeschenk machen. Und zwar in der Reihenfolge wie Fixverdient.de das Gesamtpaket einschätzt, mit entsprechenden Sternchen versehen:

netbank kostenloses Girokonto

*****
netbank Konto

  • Prämie:
  • meist um die 70 Euro; in Sonderaktionen gibt es weitere Coins, die in Sachgutscheine umgewandelt werden können (insgesamt über 200 Euro möglich).

  • Prämienzeitraum:
  • Auf Aktionen (meist mehrere Monate) achten.

  • Besondere Eigenschaften:
  • niedriger Dispozins, weltweit kostenlose Bargeldabhebung, niedriger Guthabenzins.

Zum Angebot »

1822direkt kostenloses Girokonto

****
1822direkt Konto

  • Prämie:
  • 100 Euro.

  • Prämienzeitraum:
  • seit längerem ganzjährig.

  • Besondere Eigenschaften:
  • sehr niedriger Dispozins, Bonusgutschriften bei REWE-Einkauf, kostenlose Bargeldabhebung bei allen Sparkassen und europaweit, Kontoführungsgebühren möglich – für Azubis und Studenten kostenfrei.

Zum Angebot »

.comdirect kostenloses Girokonto

***
comdirekt Girokonto

  • Prämie:
  • 50 Euro

  • Prämienzeitraum:
  • seit langem ganzjährig.

  • Besondere Eigenschaften:
  • Dispo- und Guthabenzinsen im Preismittelfeld, weltweite kostenlose Bargeldabhebung, wird das Konto, weil es nicht den Erwartungen entsprochen hat, nach einem Jahr gekündigt, gibt es weitere 50 Euro.

Zum Angebot »

DAB Bank Girokonto

***
DAB Bank Konto

  • Prämie:
  • 50 Euro

  • Prämienzeitraum:
  • keine Begrenzung erkennbar.

  • Besondere Eigenschaften:
  • niedrige Dispozinsen, angemessene Guthabenzinsen, kostenlose Bargeldabhebung weltweit.

Zum Angebot »

Volkswagen Bank Girokonto

**
Volkswagen Bank Konto

  • Prämie:
  • 50 Euro

  • Prämienzeitraum:
  • seit längerem ganzjährig

  • Besondere Eigenschaften:
  • Tankrabatt, Dispozinsen im Mittelfeld, niedrige Guthabenzinsen, kostenlose Bargeldabhebung im Euro-Raum.

Zum Angebot »

Hypovereinsbank

*
Hypovereinsbank

  • Prämie:
  • 50 Euro

  • Prämienzeitraum:
  • zeitlich begrenzte Aktion

  • Besondere Eigenschaften:
  • kostenlose Bargeldabhebung in 18 EU-Ländern.

Zum Angebot »

Die Daten wurden im März 2013 ermittelt. Fixverdient.de aktualisiert die Recherche in regelmäßigen Abständen.

Dies könnte dich auch interessieren:

Über den Autoren (Profil bei uns)

Gröj Eklib arbeitet seit 1984 als Journalist. Nach einigen Jahren der Lokalberichterstattung widmete er sich den Sparten Wirtschaft und Service. Die Arbeitswelt und die sich wandelnden Jobs bilden ein weiteres Standbein der journalistischen Tätigkeit. Er war mehrere Jahre Chefredakteur einer durch Landesmittel geförderten Jugendzeitung zum Thema Jobs und Karriere für junge Arbeitnehmer. Mehr bei Google+.
x
Neuigkeiten gleich erfahren?

Kostenlos. Jederzeit kündbar. Keine Werbung. Eine e-Mail pro Woche.